Natur Reise in Transsylvanien - 5 Tage/4 Nächte
ab 425 Euro/Person


RESERVIEREN SIE JETZT IHRE NATUR-REISE IN SIEBENBÜRGEN

Reiseverlauf: Bukarest - Deutsch Kreuz ( Crit, 4 Nächte)- Bukarest
Dauer: 5 Tage/4 Nächte

1 Tag: Das Märchen beginnt

Ankunft in Deutsch Kreuz(Crit), ein sehr altes, siebenbürgisches Dorf, von der Außenwelt fast vergessen, mit alten Häusern, viele von diesen über 200 Jahre alt.

Hausgemachtes Bio-Abendessen und Übernachtung in ein traditionelles charmantes Gästehaus, ein sorgfältig restauriertes Haus um die Echtheit eines alten siebenbürgisches Haus zu bewahren.

2 Tag: Entdecken Sie die Umgebung mit einem Pferdewagen


Nach dem Frühstück werden Sie zu einer Wanderung mit einem einheimischen Führer im Dorf teilnehmen um die Umgebung zu erkunden. Sie werden auf dem West Hügel gehen, um das ganze Dorf zu bewundern und besuchen danach die evangelische Kirche mit ihren Bänken aus dem Jahre 1793 gemalt und ihre alten Glocken aus dem Jahre 1549 und 1551. Auf dem Rückweg werden Sie bei einem Bienenzüchter Bienen beobachten. Dieser wird die Bienenstöcke für Sie öffnen, damit Sie die ´Bienen Arbeit´ und die Organisation im Bienenkorb (mit Schutz Kostüme) beobachten können.

Danach, Mittagsessen im Gästehaus und eine kurze Mittagspause wenn Sie möchten. Am Nachmittag fahren Sie mit der Pferdekutsche über die Hügel und überqueren die Wiesen und den Wald. Hier treffen Sie einen Kohle Hersteller und entdecken die Geheimnisse seiner Arbeit. Dann fahren Sie mit dem Auto oder mit dem Fahrrad im sächsischen Dorf Mesendorf um die alte Wehrkirche zu besuchen. Kommen Sie zurück in der Pension, wo ein leckeres Abendessen auf Sie wartet. Übernachtung im Gästehaus.

3 Tag: Der Besuch einer Schmiede, eines Filz-Workshops, einer Ziegel und Fliesen Werkstatt

Am Morgen Abfahrt nach Deutschweißkirch (Viscri), ein schönes sächsisches Dorf hinter den Hügeln und den Wäldern versteckt. In diesem magischen Ort kaufte Prinz Charles ein typisches Haus und hier verbringt er manchmal seine Ferien. Hier besuchen Sie eine traditionelle Schmiede (1 Stunde), dann besuchen Sie ein Filz-Workshop (1 Stunde) und die Wehrkirche aus Deutschweißkirch (Unesco-Kulturerbe). Sie fahren mit der Pferdekutsche zum Schafstall oder wenn Sie möchten könnten Sie einen Besuch in einer traditionellen Ziegel und Fliesen Werkstatt machen.

Zum Mittagessen werden wir ein Picknick in Mitte der Natur organisieren und nacher ein Spaziergang im Dorf machen, um die traditionellen bunten Häusern zu bewundern. Ankunft in unserer Pension, wo eine rumänische Weinprobe für Sie zubereitet wird: Weine aus einigen Regionen, darunter auch Informationen zu den Trauben und den rumänischen Weine: Feteasca Neagra, Feteasca, Regala, Alba, Muscat Otonel. Abendessen und Übernachtung im Gästehaus.

4 Tag: Die befestigte Zitadellen die zum Unesco Weltkulturerbe gehören

Nach dem Frühstück Abfahrt nach Schäßburg(Sighisoara), eine der wenigen bewohnten mittelalterlichen befestigten Städte aus Europa aus dem 13. Jahrhundert. Während des 12. Jahrhunderts wurden deutsche Handwerker und Kaufleute, als Siebenbürger Sachsen bekannt vom ungarischen König in Siebenbürgen eingeladen, sich hier niederzulassen und die Grenze seines Reiches zu verteidigen. So entstand die befestigte Zitadelle Sighisoara. Hier ist auch der Geburtsort von Graf Vlad Tepes (der sogenannte Dracula).

Besuch des historischen Zentrums (aufgeführt von der UNESCO als Weltkulturerbe). Die Häuser in Sighisoara zeigen die Hauptmerkmale einer Handwerker-Stadt. Allerdings gibt es einige Häuser, die dem ehemaligen Patrizier gehörten, wie das venezianische Haus und das Haus mit Geweih. Mittagessen in Schäßburg. Nach dem Mittagessen besuchen Sie Teos Höhlen mit verschiedenen Arten von Brandys (Apfel, Birne, Pflaume usw.)

Weiterhin gehts nach Keisd(Sasciz), ein Dorf wessen Wehrkirche auch von der Unesco geschützt ist. Hier treffen wir einen lokalen Hersteller von Konfitüre und anderen traditionellen Produkten. Besichtigung der Wehrkirche aus Cloasterf, weniger bekannt aber mit ganz besonderen Kirchenbänke im reinsten traditionellen sächsischen Stil gemalt. Hausgemachtes Abendessen und Übernachtung im Gästehaus.

5 Tag: Zurück nach Hause

Rückfahrt nach Bukarest nach dem Früstück.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

PREISE pro Person im Doppelzimmer:

Leistungen enthalten:

Nicht enthalten:

RESERVIEREN SIE JETZT Ihre NATUR REISE IN TRANSSYLVANIEN, ein entspannender Urlaub in Mitte der Natur, für die Liebhaber des Bio-Essen, der ländlicher Umbgebung und der Traditionen.

Copyright © 2017 · HalloRumänien·